SETSWANA VOKABELN – die hilfreich sein könnten...

Hallo : Dumela

Guten Tag (bei der Begrüßung einer Frau) : Dumela mma

Guten Tag (bei der Begrüßung eines Mannes) : Dumela rra

Wie geht es Ihnen? : O kae / Le kae?

Mir geht es gut : Ke teng / Re teng

Vielen Dank : Ke a leboga

Auf Wiedersehen : Sala sentle / Tsamaya Sentle

Gute Nacht : Robala sentle

Mein Name ist... : Leina la me ke...

Ich bin... : Ke ... / Ken na ...

Wie heißen Sie? : Leina la gago ke mang?

Ich spreche kein Setswana : Ga ke kgone go bua Setswana

Es tut mir leid : Ke maswabi / Intshwarele

Ja : Ee

Nein : Nyaa

Hilfe! : Thusang!

Pula
Heißt Regen und ist sowohl die Währung des Landes und wird zudem als Zuspruch beim Trinken oder zur allgemeinen Preisung verwendet.
 
Thebe
Heißt Regentropfen und ein Pula sind 100 Thebe, die in 50er, 25er, 10er und 5er Münzen unterteilt sind.
 
Botswana
Heißt das Land
 
Setswana
Heißt die Sprache
 
Motswana
Heißt ein Einwohner
 
Batswana
Heißen mehrere Einwohner

 

SAFARI BEGRIFFE – die Ihnen begegnen könnten...

Game Drive
Pirschfahrt in einem offenen Geländewagen, der für den Schutz gegen die Sonne mit einem Dach versehen ist, um die Tiere (Game) aus nächster Nähe zu beobachten.
 
Mokoro
Traditionelles Einbaum Kanu, das früher aus einem Stamm gefertigt wurde und heute meist aus Fiberglas besteht. Man sitz alleine oder zu zweit auf dem Boden, mit einer kleinen Stütze im Rücken, während man von einem Poler durch das Wasser gestakt wird.
 
Poler
Geschulte Person (meist ein Mann), die das Mokoro sanft und geräuschlos im Stehen mit einem langen Stab durch die Wasserkanäle des Deltas stakt.
Sundowner : ein Getränk (meist aus Gin & Tonic bestehend), das zum Sonnenuntergang getrunken wird. Das Tonic Wasser gilt zudem seit jeher als Mückenprophylaxe – allerdings haben Forschungen gezeigt, dass Sie täglich 60 Liter davon trinken müssten, um den gewünschten Effekt zu erzielen....
 
Bush Baby
Bezeichnung für eine Wärmflasche. Diese hat schon bei so manchem ahnungslosen Gast einen großen Schrecken ausgelöst, der beim unter die Decke schlüpfen einen unerwünschten Besucher wähnte, als er das warme, bewegliche Etwas an seinen Füßen spürte. Auch wenn Botswana auf den ersten Augenblick nicht als ein Land erscheint, in dem man eine Wärmflasche gebrauchen könnte, hat sie sich dennoch als heißgeliebte Begleiterin während der teilweisen kalten Winternächte bewährt. Zwischen Juni und August können die Temperaturen nämlich unter Null Grad Celcius klettern...
 

FILME & BÜCHER - für die Einstimmung auf Ihre Reise...

Jenseits von Afrika
Ein Klassiker, der wahrscheinlich in jedem die Sehnsucht nach Afrika hervorruft...
 
Die Götter müssen verrückt sein
Dieser in den 80iger Jahren in Botswana gedrehte Film, erzählt von Xixo – einem Buschmann aus der Kalahari – der der Geschichte einer Cola Flasche auf den Grund gehen möchte, die eines Tages neben ihm aus dem Himmel auf den Boden gefallen ist.
 
The No.1 Ladies’ Detective Agency
Diese Buchserie von Alexander McCall Smith gibt dem Leser einen kleinen und humorvollen Einblick in das Schaffen von Mma Ramotswe und das Leben der Menschen in Botswana.
 
Cry of the Kalahari
Das Ehepaar Owen gibt einen beeindruckenden und berührenden Einblick in ihr Leben als Forscher während ihrer Zeit in Botswana in den 70iger Jahren.
 

FLORA & FAUNA RATGEBER - zum Vertiefen Ihres Wissens...

Mammals of Southern Africa
Chris Stuart (kleines, handliches Format)
 
Birds of Southern Africa
Ian Sinclair (kleines, handliches Format)
 
Mammals of Botswana
Veronica Roodt
 
Wild Flowers, Waterplants and Grasses
Veronica Roodt
 
Trees & Shrubs of the Okavango Delta  
Veronica Roodt
 
Birds of Botswana
Hancock & Weiersbye
 
Beat about the Bush - Mammals
Trevor Carnaby

 

Zudem hat Veronica Roodt viele der Botswana Shell Landkarten erstellt, die besonders für Selbstfahrer hilfreiche Begleiter sind.